Drucken

Schokoladen-Nuss-Granola

Ein Frühstückstraum: Schoko-Nuss Granola mit Kokosöl

5 von 2 Bewertungen

Ein Frühstückstraum: Schoko-Nuss Granola mit Kokosöl

Scale

Zutaten

Zubereitung

  1. Der Ofen wird auf 175 Grad vorgeheizt.
  2. In einer großen Schüssel werden alle trockenen Zutaten gemischt.
  3. Honig sowie Kokosöl in einem Topf schmelzen und unter die Haferflocken-Nussmischung rühren. Die Mischung gut verrühren.
  4. Die Mischung wird auf dem tiefen Backblech auf Backpapier verteilt und etwas angedrückt. Im Ofen wird das Granola für ca. 15-20 Minuten gebacken.
  5. Wenn gewünscht anschließend die Schokoladenstücke unter das Granola heben. Ist das Granola noch warm, schmilzt die Schokolade und verteilt sich. Hebt ihr die Schokolade unter das erkaltete Granola, dann findet ihr noch Schokostücke beim Essen.