Drucken

Schnelle Tomaten-Ziegenrolle-Tarte

Schnelle Tomaten-Ziegenkäse Blätterteig-Tarte

Diese schnelle Tomaten-Ziegenkäse-Tarte ist im Nu belegt. Schiebt sie dann einfach für 20 Minuten in den Ofen und genießt diese knusprige Blätterteig-Tarte mit würzigem Ziegenkäse, fruchtigen Tomaten, süßem Honig, frischem Oregano und cremiger Saurer Sahne. 

Scale

Zutaten

Zubereitung

  1. Heizt den Ofen auf 220 Grad vor. Legt ein Backblech mit Backpapier aus.
  2. Rollt den Blätterteig auf. Streicht den Teig mit Saurer Sahne ein.
  3. Wascht die Tomaten und trocknet sie. Halbiert die Tomaten und verteilt sie auf dem Teig.
  4. Verteilt nun die Ziegenrolle auf dem Blätterteig.
  5. Würzt die Tarte mit Pfeffer.
  6. Gebt die Blätterteigtarte in den Ofen und lasst es von 10 Minuten backen. Nach dieser Zeit träufelt ihr den Honig über die Tarte und backt sie für weitere 10 Minuten.
  7. Holt die Tarte aus dem Ofen.
  8. Wascht den Oregano und trocknet ihn trocken.
  9. Streut den Oregano über die Tarte und würzt alles mit etwas Pfeffer.

Hinweise

* Falls ihr keinen frischen Oregano zur Hand habt, nehmt getrockneten Oregano. Rosmarin oder Thymian eignen sich ebenfalls sehr gut.

* Inspiriert von diesem Rezept bei Chefkoch.