Drucken

Schnelle gebackene Tomten-Feta-Pasta

Extrem einfach & extrem lecker beschreibt diese schnelle Tomaten-Feta-Pasta wohl am besten. Die gerösteten Tomaten, zusammen mit dem cremigen Feta, ergeben ein wunderbares Pastagericht.

Zutaten

Scale
  •  1 Packung Feta (oder Hirtenkäse)
  • 1 Dose Tomaten, z.B. Cherrytomaten von Mutti Parma
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL getrockneter Oregano 
  • abgeriebene Schale einer 1/2 Bio-Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 1 TL Ahornsirup
  • 250 g Pasta nach Wunsch

Zubereitung

  1. Heizt den Backofen auf 200 Grad vor.
  2. Legt den Feta in eine große Auflaufform und verteilt die Dosentomaten um den Feta.
  3. Nun entfernt die Schale vom Knoblauch und presst ihn durch eine Knoblauchpresse. Verteilt den Knoblauch auf der Tomatensauce.
  4. Würzt die Tomaten mit Oregano, der Zitronenschale, Olivenöl, Salz, Pfeffer sowie Ahornsirup.
  5. Gebt die Auflaufform für ca. 30 Minuten in den Ofen.
  6. Unterdessen kocht die Pasta nach Packungsanleitung.
  7. Vermengt die Pasta mit den Tomaten und dem Feta.