Drucken

Schnelle Dinkel-Emmer-Brötchen

5 von 1 Bewertungen

Diese Dinkel-Emmer-Brötchen werden in nur 5 Minuten zusammengerührt und anschließend im Ofen gebacken. Bestreut sie mit euren Lieblingszutaten und genießt diese ofenfrischen Brötchen.

Scale

Zutaten

Zubereitung

  1. Löst die Hefe mit einem Teelöffel Honig in 300 ml Wasser auf.
  2. In einer Schüssel vermengt ihr die beiden Mehlsorten mit dem Salz.
  3. Gebt die Hefemischung hinzu und lasst alles gut durchkneten.
  4. Formt aus dem Teig 12 kleine Brötchen. Wenn ihr mögt könnt ihr sie noch im Belag eurer Wahl wälzen.
  5. Optional: Lasst die Brötchen für 30 Minuten an einem warmen Ort gehen.
  6. Gebt die Brötchen zusammen mit einer ofenfesten Form mit kalten Wasser in den kalten Ofen und stellt ihn auf 200 Grad ein.
  7. Backt die Brötchen für 25-30 Minuten.