Drucken

Melonen-Radieschen-Salat mit Feta und Minze

Der perfekte Sommersalat: Melonen-Radieschen-Salat mit Feta

Der perfekte Sommersalat: Melonen-Radieschen-Salat mit Feta und gerösteten Sonnenblumenkerne. Er schmeckt fruchtig, frisch, salzig und süß zur gleichen Zeit. Einfach köstlich!

Scale

Zutaten

Zubereitung

  1. Schneidet als erstes die die Schale der Wassermelone ab und schneidet sie in dünne Scheiben .
  2. Die Radieschen waschen und in dünne Scheiben hobeln.
  3. Nun röstet ihr die Sonnenblumenkerne in einer kleinen Pfanne goldbraun.
  4. Wascht die Minze, tupft sie trocken und schneidet sie in dünne Streifen.
  5. Anschließend verteilt ihr die Wassermelone, Radieschen-Scheiben und gerösteten Sonnenblumenkerne auf zwei Tellern. Den Feta zerkrümelt ihr mit den Fingern. Verteilt den Feta sowie die Minze über den Salat.
  6. Den Zitronensaft, Honig sowie das Olivenöl über dem Salat verteilen. Mit Pfeffer und etwas Meersalz würzen. Gleich servieren.

Hinweise

* Statt Sonnenblumenkerne, könnt ihr auch Pinienkerne verwenden.
* Ob ihr richtigen Feta oder Hirtenkäse verwendet, ist ganz eurem Geschmack überlassen.

Keywords: Melonen-Salat, Salat, Wassermelone, Feta, Radieschen