Drucken

Cremig-süßes Mango-Mascarpone-Eis am Stil

Dieses cremig-süße Mango-Mascarpone-Eis ist die perfekte Erfrischung an heißen Tagen. Mit ein paar wenigen Zutaten zaubert ihr einen wunderbaren Eisgenuss.

Zutaten

Scale
  • 2 reife Mangos
  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Joghurt
  • 50 g Zucker (alt. Ahornsirup)
  • 1 Msp. gemahlene Vanille

Zubereitung

  1. Schält die Mango und schneidet sie in Stücke. Gebt die Mango in einen Becher und püriert die Mango mit einem Stabmixer.
  2. Vermengt die Mascarpone mit dem Joghurt sowie dem Zucker und der Vanille zu einer glatten Creme.
  3. Je nach Größe verteilt ihr das Mangopüree abwechselnd mit der Mascarpone-Creme in den Eisförmchen.
  4. Lasst das Eis für mindestens 4 Stunden im Tiefkühlfach bevor ihr es genießt.

Hinweise

* Das Rezept reicht für ca. 10 Eis – allerdings hängt das von der Größe eurer Eisförmchen ab.
* Falls die Mango noch nicht richtig reif ist, könnt ihr das Mangopüree noch etwas nachsüßen.