Drucken

Bärlauch-Pesto mit Burrata und Tomaten

Bärlauch Pesto mit Burrata und Tomaten schmeckt würzig, wunderbar cremig und frisch zu gleich. So ein Genuss!

5 von 1 Bewertungen

Dieses Bärlauch-Pesto mit Burrata und Tomate ist einfach köstlich. Die würzige Schärfe des Pestos, die milde Cremigkeit des Burrata und die süße frische der Tomaten ergeben einen wahren Hochgenuss.

Scale

Zutaten

Bärlauch-Pesto:

Andere Zutaten:

Zubereitung

  1. In einer kleinen Pfanne röstet ihr die Pinienkerne goldbraun an.
  2. Wascht den Bärlauch und trocknet ihn mit etwas Küchenkrepp oder einem Tuch ab.
  3. In einem Multizerkleinerer hakt ihr nach einander den Bärlauch, die Pinienkerne sowie den Parmesan.
  4. In einer Schüssel verrührt ihr nun alle Zutaten miteinander. Schmeckt alles mit Salz und Pfeffer ab.
  5. Wascht die Tomaten und schneidet sie in Scheiben.
  6. Nun legt ihr die Tomaten auf einem Teller aus, gebt den Burrata dazu und verteilt das Bärlauch-Pesto oben drauf. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Olivenöl besprengeln.