Drucken

15-Minuten-Linguine mit Salbei und Tomaten

15-Minuten Linguine mit Salbei, Tomaten und Parmesan ist ein tolles Gericht, wenn es mal schnell gehen muss.

5 von 1 Bewertungen

Nur wenig Zeit um zu Kochen oder bist du kurz vorm verhungern? Da habe ich das perfekte Rezept für dich! Linguine mit Salbei, Tomaten und Parmesan. Aus 5 Zutaten zauberst du innerhalb von 15 Minuten eine aromatische Pasta.

Scale

Zutaten

Zubereitung

  1. Bringt Wasser in einem großen Topf zum Kochen und kocht die Linguine nach Packungsanleitung.
  2. Währenddessen wascht ihr die Tomaten und den Salbei. Halbiert die Tomaten und schneidet den Salbei in Streifen.
  3. In einer großen Pfanne erhitzt ihr das Olivenöl. Gibt den Salbei hinzu uns lasst es ca. 4 Minuten braten. Nehmt die Pfanne vom Herd und gebt die Tomaten hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen und verrühren.
  4. Sind die Linguine fertig, dann gießt sie ab. Gebt die Linguine nun in die Pfanne mit dem Salbei und den Tomaten. Vermengt alles gut.
  5. Zum Servieren teilt ihr die Nudeln auf zwei Teller auf und bestreut alles mit reichlich Parmesan.