Drucken

Knusper-Müsli-Kekse mit Aprikosen, Cranberries und Walnüssen

4.8 von 4 Bewertungen

Diese leckeren Knusper-Müsli-Kekse mit getrockneten Aprikosen, Cranberries und Walnüssen schmecken toll, sind schnell zubereitet und stecken voller toller Zutaten.

Scale

Zutaten

Zubereitung

  1. Heizt den Ofen auf 160 Grad vor.
  2. In einem Topf erhitzt ihr die Butter mit dem Zucker und Honig bis der Zucker aufgelöst ist.
  3. Währenddessen schneidet ihr die Aprikosen und Cranberries in kleine Würfel und hakt die Walnüsse in kleine Stücke.
  4. In einer Schüssel vermengt ihr das Mehl mit dem Salz und dem Backpulver. Fügt die Haferflocken sowie die Aprikosen, Cranberries und Walnüsse hinzu und vermischt alles kurz.
  5. Nun rührt ihr die Butter-Zuckermischung unter, bis alles gut vermengt ist.
  6. Legt zwei Backbleche mit Backpapier aus.
  7. Mit einem Esslöffel portioniert ihr den Teig. (Achtung, die Kekse gehen beim Backen etwas auseinander.)
  8. Lasst die Kekse für ca. 12-15 Minuten backen.