Drucken

Herzhafter Käse-Ei-Salat

Dieser herzhafte Käse-Ei-Salat schmeckt köstlich. Die Kombination aus sauren Gurken, salzigen Kapern, milden Käse und leicht scharfen Radieschen macht dem Gaumen Spaß. Egal ob aus Partysalat oder leckerem Snack.

5 von 1 Bewertungen

Dieser herzhafte Käse-Ei-Salat schmeckt köstlich. Die Kombination aus sauren Gurken, salzigen Kapern, milden Käse und leicht scharfen Radieschen macht dem Gaumen Spaß. Egal ob aus Partysalat oder leckerem Snack.

Scale

Zutaten

Für den Käse-Ei-Salat:

Für das Joghurt-Senf-Dressing:

Zubereitung

Für den Käse-Ei-Salat:

  1. Wascht den Salat und schleudert ihn trocken. Zerteilt den Salat in gefällige Stücke.
  2. Schält die hart gekochten Eier und viertelt sie.
  3. Wascht die Radieschen und schneidet sie in kleine Stifte.
  4. Schneidet sie sauren Gurken in kleine Würfel.
  5. Schneidet den Käse erst in Scheiben und dann in Stifte.
  6. Wascht die Frühlingszwiebel und schneidet sie in dünne Ringe.
  7. Richtet die Salatzutaten auf 2 (-3) Tellern an und verteilt die Kapern oben drauf.

Für das Joghurt-Senf-Dressing:

  1. Verrührt alles Dressingzutaten und schmeckt es mit Salz und Pfeffer ab.
  2. Serviert das Dressing zum Salat. 

Hinweise

* Dazu passt ein frisches Vollkornbrot.
* Inspiriert durch das Käse-Eier-Salat-Rezept in Schnelle vegetarische Küche – 25 kurze Wege zum Genuss von GU