Kleine Quarkküchlein mit Marmelade
Vorbereitung: 
Kochen: 
Gesamt: 
Portionen: 12
 
Schnelle leckere Quarkküchlein.
Zutaten
  • 80 g Butter
  • 80 g Rohr-Rohrzucker
  • 40 g Dinkelgrieß (oder Hartweizengrieß)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 500 g Quark (20% Fett)
  • 2 Eier
  • 2 TL Speisestärke
  • 50 g Lieblingsmarmelade
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die Förmchen vorbereiten.
  3. Den Zitronensaft auspressen.
  4. Die Butter mit dem Zucker und dem Grieß in einer Schüssel schaumig rühren. Den Quark, die Eier sowie den Zitronensaft unterrühren und die Speisestärke unterheben.
  5. Die Marmelade in einem Topf erwärmen bis sie flüssig wird.
  6. Die Quarkmasse auf die Förmchen verteilen und oben drauf mit kleinen Marmeladenpunkten dekorieren.
  7. Den Kuchen für ca. 30 Minuten backen, bis eine leichte Bräunung entsteht.
  8. Nach dem Backen für ca. 10 Minuten auskühlen lassen und dann aus den Förmchen lösen.
Recipe by Schnelle Rezepte aus meiner Küche at https://www.meinkleinerfoodblog.de/kleine-quarkkuechlein-mit-marmelade/