Busy People Brot
Vorbereitung: 
Kochen: 
Gesamt: 
 
Wenn die Zeit mal knapp ist, aber trotzdem frisches und leckeres Brot auf den Tisch soll, liegt man mit diesem Rezept genau richtig.
Zutaten
  • 2 TL Honig
  • 7 TL (2 Päckchen) Trockenhefe
  • 415 g Dinkelmehl
  • 415 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 3 TL Salz
  • 250 g Sonnenblumenkerne
  • 4 EL Kürbiskerne
Zubereitung
  1. In eine große Schüssel 500 ml kochendes Wasser geben und darin 3 EL Honig auflösen. Danach weitere 500 ml kaltes Wasser dazugießen und die zwei Päckchen Hefe einstreuen. Die Schüssel für 10 Minuten beiseite stellen.
  2. In der Zwischenzeit zwei Kastenformen sehr gut einfetten und mit Mehl auskleiden. Den Backofen auf 80 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  3. Das Mehl sowie die Sonnenblumenkerne abwiegen und zusammen mit den 3 TL Salz in einer Schüssel kurz verrühren. Nach 10 Minuten die Hefemischung mit den Schneebesen kurz aufschlagen und zu der Mehlmischung geben. Den Teig mit einem Holzspadel oder großen Löffel verrühren, bis ein sehr lockerer, nasser Teig entstanden ist.
  4. Die Teigmischung jeweils zur Hälfte in die vorbereiteten Formen gießen und gleichmäßig verstreichen. Wenn gewünscht können noch je 2 EL Kürbiskerne darüberstreut werden.
  5. Die Brote nun bei 80 °C für 20 Minuten ­backen, dann die Ofentemperatur auf 210 °C erhöhen und für weitere 30–40 Mi­nuten weiterbacken.
  6. Die Brote kurz abkühlen lassen und noch heiß aus der Backform nehmen.
Recipe by Schnelle Rezepte aus meiner Küche at https://www.meinkleinerfoodblog.de/busy-people-brot/