Mein leckerstes Baguette-Rezept
Vorbereitung: 
Kochen: 
Gesamt: 
Portionen: 8
 
Mein leckeres Rezept für ein Baguette.
Zutaten
  • 500 g Dinkelmehl (alt. Weizenmehl)
  • 350 ml lauwarmes Wasser
  • ½ Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 1 gehäufter TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
Zubereitung
  1. Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und den Zucker sowie das Salz hinzufügen. Gut verrühren und für 10 Minuten stehen lassen.
  2. Das Mehl abwiegen und in eine große Schüssel sieben.
  3. Die Hefemischung zum Mehl geben und mit dem Mixer oder der Küchenmaschine für mindestens 10 Minuten verkneten.
  4. Die Schüssel mit dem Teig abdecken und an einem warmen Ort für mindestens eine Stunde gehen lassen.
  5. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  6. Die Hände gut bemehlen. Den Teig halbieren und (wenn gewünscht mit in Stücke geschnittenen Oliven oder getrockenen Tomaten füllen) zu einem Brot formen. Mit dem nächsten Brot wiederholen. Die Brote mit dem Olivenöl bestreichen und falls gewünscht mit Gewürzen bestreuen.
  7. Die Brote für 10 Minuten stehen lassen.
  8. Anschließend werden die Brote für ca. 20-25 Minuten im Ofen gebacken, bis sie eine schönen goldbraune Farbe bekommen.
  9. Aus dem Ofen holen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.
Recipe by Schnelle Rezepte aus meiner Küche at https://www.meinkleinerfoodblog.de/mein-leckerstes-baguette-rezept/